Partner von:
Anzeige

Frühjahrs-Vorstoß der Motor Presse Stuttgart: Gleich drei neue Magazine kommen auf den Markt

MOOVE-motor-presse-stuttgart-2.jpg

Digitalisierung, e-Mobilität und Konnektivität begleiten die Motor Presse durch das Jahr 2018: Diesen und weiteren Zukunftsthemen widmet sich das neue Magazin Moove. Daneben bringt der Stuttgarter Verlag im Frühjahr zwei weitere Magazine auf den Markt, berichtet das Fachmagazin Werben und Verkaufen.

Anzeige
Anzeige

Viermal im Jahr soll es in „Moove“ um die digitale Zukunft des Automobils gehen. Die redaktionelle Verantwortung tragen die Chefredakteure Birgit Priemer und Ralph Alex, die zugleich die Chefredaktion des Automagazins „auto motor und sport“ bilden. Neben einer gedruckten Ausgabe wird “Moove” durch ein digitales Angebot unterstützt.

„Moove“ werde sich an „First Mover und Digital Natives, an Innovatoren und Entscheider“ richten, gleichzeitig aber den normalen Auto-Interessierten nicht aus dem Blick verlieren, erklärt Ralph Alex.

Anzeige

Werben und Verkaufen berichtet zudem von zwei weiteren Neuentwicklungen der Motor Presse: Im Frühjahr werden neben „Moove“ noch das Fahrrad-Lifestyle-Magazin „Karl“ sowie „Limits“, das sich mit Menschen und ihren Grenzerfahrungen auseinandersetzt, gestartet.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Meedia

Meedia