Partner von:

Wir müssen uns nur einmal eine Welt ohne Journalismus vorstellen. Das ist keine lebenswerte Welt, sondern eine der Abhängigkeiten und Manipulierbarkeit. Das kann niemand ernsthaft wollen.

Medienwissenschaftler Stephan Weichert im MEEDIA-Interview
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia