Anzeige

TV-Tipps für Freitag, den 05.05.2017

Familie ist kein Wunschkonzert
Das Erste, 20:15 Uhr, Familienkomödie

Sie kommen von ’ner Hallig und leben jetzt in München. Nun aber will das ungleiche Schwesterntrio zur Silberhochzeit der Eltern fahren. Für die 22-jährige Philomena (Gro Swantje Kohlhof) ein belastender Trip. Die hat nämlich bei einer DNA-Untersuchung in ihrem Praktikum bei der Polizei zufällig den Beweis gefunden, warum sie als Einzige in der Familie Marzipan mag und überhaupt ein wenig „anders“ ist: Ihr Papa Joos (Steffen Münster) ist gar nicht ihr Vater! Der ehemalige Inselpostbote Knut (Peter Jordan) war’s! Ihre zänkischen Schwestern Laura (Karin Hanczewski) und Kristin (Claudia Eisinger) ahnen nicht, dass Philomena eine Bombe platzen lassen will. Denn die sind mit sich selbst beschäftigt: Laura schwärmt in einer Tour von ihrem langweiligen Lebensglück mit ihrem spießigen Verlobten, Raumfahrtforscherin Kristin befürchtet, dass sie schwanger ist. Doch nicht etwa von Rick (Sebastian Fräsdorf), ihrem derzeitigen „Mitbewohner“, einem Philosophiestudenten im 18. Semester? Da die Bahn streikt, juckelt der immerhin das Mädelstrio in einem schrottreifen Feuerwehrwagen gen Norden. Unterwegs gabeln sie noch die kesse französische Anhalterin Charlotte (Morgane Ferru) auf. Bis sie in Paderborn bei Lauras Schwiegereltern in spe landen. Und sieh an – auch Expostbote Knut wohnt in der Nähe…

Das Wirtschaftsmagazin „makro“ (3sat, 21.00 Uhr) beschäftigt sich heute mit Wirtschaftseliten – einem kleinen Zirkel der Macht mit zweifelhaftem Ruf. Das Moderatons-Duo Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt begrüßt in der „NDR Talk Show“ (NDR, 22.00 Uhr) u.a. Schauspielerin Nora Tschirner und die Kelly Family, die nun ein musikalisches Comeback wagen will. Satiriker Oliver Welke nimmt sich in der „heute-show“ (ZDF, 22.30 Uhr) wieder die Peinlichkeiten und Pannen aus Politik und Gesellschaft vor.

Anzeige

Anzeige