Anzeige

Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks, verlangt von der Politik härtere Gesetze gegen die Verbreitung von Fake News. (Foto: Ralf Wilschewski)

Anzeige

Es muss schmerzen, sonst ändert sich nichts.

Anzeige