Anzeige

TV-Tipps für Dienstag, den 31.01.2017

ZDFzeit
ZDF, 20:15 Uhr, Doku

Er war immer ein Unbequemer, als Mensch wie als Präsident. Zu DDR-Zeiten legte sich Pfarrer Joachim Gauck wortmächtig mit dem SED-Staat an. Nach der Wiedervereinigung machte er als Chef der nach ihm benannten Behörde Stasi-Unrecht öffentlich. Gaucks Lebensthema Freiheit sollte auch seine Zeit als Bundespräsident prägen – in seinen Reden, in seinen ungewohnt freimütigen Stellungnahmen zur Tagespolitik, aber auch in der Art, wie er das Amt lebte. Von seiner Ehefrau getrennt, mach-te er Lebensgefährtin Daniela Schadt zur First Lady. Kurz vor Ende seiner Amtszeit im März gewährt das Staatsoberhaupt Einblicke in seinen Alltag.

Anzeige

Anzeige