Anzeige

TV-Tipps für Montag, den 30.01.2017

1933, Beginn der Nazi-Zeit. Der jüdische Richter Richard Kornitze wird suspendiert, er und seine Familie müssen fliehen. Das ZDF erzählt um 20.15 Uhr eine Geschichte über das Leben im Exil. Mehr oder weniger ins Exil gegangen ist auch „Mallorca-Jens“. Kaum ist das „Dschungelcamp“ vorbei, springt dieser wieder bei Vox über die Mattscheibe. In der aktuellen Folge von „Goodbye Deutschland“ tritt Jens zum Casting bei „DSDS“ an. Zur gleichen Zeit lässt Günther Jauch bei „Wer wird Millionär?“ wieder Quiz-Kandidaten auf dem Ratestuhl Platz nehmen.

Anzeige

Anzeige