Anzeige

TV-Tipps für Dienstag, den 24.01.2017

Frau Temme sucht das Glück
Das Erste, 20:15 Uhr, Comedyserie

Carla Temme (Meike Droste) hat ihren Chef Mühlens (Martin Brambach) wohl nicht richtig verstanden: Sie soll tatsächlich einen Mann dagegen versichern, dass er von einem gefrorenen Huhn erschlagen wird? Sie soll. Neue Strategie der Marketingabteilung. Aber vorher unbedingt berechnen, wie wahrscheinlich ein Schadensfall ist! Risikovermeidungsstrategien bestimmen auch das Privatleben von Single Carla. Riskant wäre auf jeden Fall, sich näher auf den unbedarften Schweden Mikael (Richard Ulfsäter) einzulassen, der in der Nachbarschaft ein Café eröffnet. Aber sein Ikea-Akzent ist schon irgendwie süß…

Nachdem in der Komödie „Dan – mitten im Leben“ (Tele 5, 20.15 Uhr) Dans Frau starb steht er mit seinen drei Kindern alleine da. Als er endlich wieder eine Frau trifft, die ihn zum Lachen bringt, stellt sich heraus: Es ist die Freundin seines Bruders. Auf Pro 7 Maxx geht es um 20.15 Uhr in eine düstere Zukunft, in der es zwar weder Kriege, Armut noch Gewalt gibt, aber auch keine Musik und Liebe. Jonas versucht das zu ändern – in „Hüter der Erinnerung“. Auf 3sat läuft heute um 20.15 Uhr die Verfilmung des Buches „Das Tagebuch der Anne Frank“.

Anzeige

Anzeige