Anzeige

TV-Tipps für Freitag, den 13.01.2017

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
RTL, 21.15 Uhr, Realityshow

Mit neuen Stars, neuen Prüfungen, vielen Überraschungen und ganz viel Urwald-Spaß startet "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" in die 11. Runde. Gewohnt bissig präsentiert das Moderatorenduo Sonja Zietlow (49) und Daniel Hartwich (38) das Dschungelcamp täglich live aus Australien. Rumble in the jungle: Es rappelt wieder im Dschungelcamp! Doch wer sind die neuen Stars, die sich diesmal ins Dschungelcamp wagen? Wer tauscht sein Luxusleben gegen Feldbett, Reis und Bohnen? Neben den Herausforderungen des Dschungels müssen sich die VIPs auch wieder dem Urteil der RTL-Zuschauer unterwerfen. Die entscheiden jeden Tag aufs Neue per Telefonabstimmung, welcher der Stars in der ersten Woche zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Ab der zweiten Woche verlässt dann jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp. Wer rockt den Dschungels 2017?

Es ist wieder soweit: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL, 21.15 Uhr) startet wieder. In der elften Staffel des Dschungel-Wahnsinns sind u.a. Gina-Lisa Lohfink, Thomas Häßler und Kader Loth. Im Sci-Fi-Thriller „Prometheus – Dunkle Zeichen“ (PRO7, 20.15 Uhr) erzählt Erfolgs-Regisseur Ridley Scott die Vorgeschichte seiner „Alien“-Trilogie – mit Stars wie Michael Fassbender und Charlize Theron. Später widmet sich das Kultur-Magazin „aspekte“ (ZDF, 23.15 Uhr) der Elbphilharmonie-Eröffnung in Hamburg sowie dem Thema „German Angst: Wie Emotionen zu einem Politikum werden“.

Anzeige

Anzeige