SPD-Kanzlerkandidat, Dschungelcamp oder Postillon-Praktikant: Social Web orakelt über Kai Diekmanns neuen Job

Es ist die wohl höchste Ehre für einen Bild-Journalisten: Über das Breaking-News-Laufband im Kopf der Bild.de-Seite verabschiedete sich die Redaktion von ihrem scheidenden Herausgeber Kai Diekmann. Die Demission des Ex-Chefredakteurs rief eine Vielzahl von Reaktionen in den sozialen Netzwerken hervor. Während sich einige bedankten, spekulierten andere bereits, was Diekmann wohl als Nächstes machen könnte. Der Postillon bot schon einmal einen Praktikanten-Job an.

Auch der Chefredakteur von Bild.de verabschiedete sich:

Vor allem wird im Social-Web jedoch vor allem spekuliert, was Diekmann jetzt wohl als nächstes machen könnte: