Partner von:
Anzeige

Dschungelcamp 2017 komplett: Bild outet Markus Majowski und Nicole Mieth als letzte Busch-Bewohner

Bild outet Markus Majowski (l.) und Nicole Mieth als letzte Dschungelcamp-Bewohner
Bild outet Markus Majowski (l.) und Nicole Mieth als letzte Dschungelcamp-Bewohner

"Das Dschungelcamp ist voll!" will die Bild erfahren haben und outet nun auch die letzten Busch-Bewohner: Demnach komplettieren die elfte Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", die am 13. Januar 2017 bei RTL startet, die Schauspieler Markus Majowski und Nicole Mieth.

Anzeige
Anzeige

Das habe das Boulevardblatt exklusiv erfahren – eine Quelle wird nicht genannt, eine Bestätigung seitens RTL gibt es (noch) nicht. Der Kölner Sender hält sich bis kurz vor Start wie gehabt bedeckt. Bisher hat die Bild aber immer einen guten Riecher bewiesen, was das Rätselraten um die Dschungelbewohner betrifft.

MEEDIA fasst die zwölf Kandidaten zusammen, die für die elfte Staffel von “Ich bin ein Start – Holt mich hier raus!” (RTL) – die am 13. Januar 2017 startet – gehandelt werden.

Markus Majowski (52)

markus-majowski

…war von 2002 bis 2008 einer der “Dreisten Drei” (Sat.1), ist Schauspieler (u.a. “7 Zwerge – Männer allein im Wald”) und sorgte für Aufsehen, als er vor drei Jahren in seiner Biografie seine jahrelange Alkohol- und Drogenabhänigkeit offenbarte.

 

 

 

Nicole Mieth (26)

nicole-mieth

…spielte von 2011 bis 2015 in der (mittlerweile eingestellten) Soap “Verbotene Liebe” (ARD) und anderen TV-Produktionen (u.a. “Wie Waldi”) mit.

 

 

 

Alexander “Honey” Keen (33)

alexander-honey-keen

…ist der amtierende „Mister Hessen“ und Ex-Freund von „Germany’s Next Topmodel“-Siegerin Kim Hnizdo. Sein Selbstbewusstsein wurde ihm bei “GNTM” auch gerne mal als Arroganz ausgelegt.

 

Sarah Joelle Jahnel (26)

sarah-joelle-jahnel

…war zuletzt in der RTL-Nackedei-Show „Adam sucht Eva – Promis im Paradies“  und zuvor bei „DSDS“ zu sehen.

 

 

Marc Terenzi (38)

marc-terenzi

…wurde an der Seite von Sarah Connor bekannt. Der Sänger und Stripper wurde als erstes für das Dschungel-Camp gehandelt.

 

 

 

Gina-Lisa Lohfink (30)

gina-lisa-lohfink

…wurde bei “Germany’s Next Topmodel” berühmt und sorgte später für Schlagzeilen in einem Falschaussage-Prozess. Für ihren Auftritt soll Lohfink angeblich 150.000 Euro kassieren.

Anzeige

 

Florian Wess (36)

florian-wess

…ist Reality-TV-Dauergast (u.a. “Das perfekt Promi-Dinner”, “Promi Shopping Queen”) und war mit Schauspieler Helmut Berger liiert.

 

Thomas Häßler (50)

thomas-haessler

…wurde mit der Deutschen Fußballnationalmannschaft Weltmeister (1990) und Europameister (1996) und trainiert nun den Berliner Club Italia 80.

 

Nastassja Kinski (55)

nastassja-kinski

…ist die Tochter von Klaus Kinski und ebenfalls Schauspielerin: Sie drehte bereits mit Regisseuren wie Wim Wenders und Francis Ford Coppola.

 

 

 

Jens Büchner (47)

jens-buechner

…kennen die meisten als Schlager-Sänger “Malle Jens” und Auswanderer aus “Goodbye Deutschland!”.

 

Hanka Rackwitz (47)

hanka-rackwitz

…wurde durch “Big Brother” bekannt und als TV-Immobilienmaklerin in “mieten, kaufen, wohnen”.

 

 

Fräulein Menke (56)

fraeulein-menke

…ist Sängerin und feierte ihre größten Erfolge während der Neuen Deutschen Welle. Größter Hit: “Hohe Berge” (1982).

 

 

Zwei Wochen später wird laut RTL-Website „Das große Finale“ (Samstag, 28.1., 22.15 Uhr) gefeiert, „Das große Wiedersehen“ gibt es einen Tag später (20.15 Uhr) – in dem sich, wie gehabt, alle Camp-Bewohner wiedersehen und die Dschungelkönigin oder den Dschungelkönig zu einem Best-Of der Staffel feiern.

Im vergangenen Jahr, also zur Jubiläumsstaffel von „IBES“, haben die Zuschauer „DSDS“-Dauergast Menderes Bagci zum Dschungelkönig 2016 gewählt. Auf dem zweiten Platz landete Sophia Wollersheim, Platz 3 ging an Ex-Kicker Thorsten Legat.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Icke im Camp, auweia…..ich will da keine Fußballhelden zwischen den ganzen “Promis”.

    Aber Junge, was Gestalten. Die meisten sind so unbekannt…da kennen mich ja mehr Leute 🙂

  2. Bei Promi-Haus waren die letzten 1-2 Jahre glaube ich immer 1-2 Österreicher dabei. Es wäre nett, mal die Zielgruppenabdeckungen der jeweiligen Kandidaten zuzuordnen und das Zusamenstellungs-Konzept “aufzudecken”.

    – Die 80er sind wohl zurück. Also ist es auch Fräulein Menke um diese Zielgruppe anzusprechen.
    – Wurde hier nicht darauf hingewiesen das bei Bauer sucht Frau ein Kandidat besonders gut aussieht und das letztes Jahr auch so war ? Sowas gibts hier vielleicht auch.

    Nett wären auch die Wettquoten der Kandidaten. Platz 1 sind dann oft besonders sympathische Kandidaten wie Menderes oder Joey Heindle aber Platz 2 oder 1 bekommen Leute die einfach seriös arbeiten und man sich auf die verlassen kann und man auf der Titanic im eigenen Rettungsboot mitnehmen würde: Olivia Jones, Brigitte Nielsen, Melanie Müller, Desiree Nick… lassen das Boot oder Land nicht untergehen wie Boni-Mismanager, Politiker und ihre Systempresse-Freunde.
    Wenn man die zur Firmen-Weihnachtsfeier bucht, erscheinen die auch und vermutlich sogar eine halbe Stunde vorher und liefern wie erwartet ab und werden nicht besoffen am Bahnhof gefunden oder kommen drei Stunden zu spät wenn die Gäste und eingeladenen Kunden schon alle weg sind.
    Das Volk weiss genau wer Leistung bringt und ich glaube die Wettquoten waren auch für Deutschland bei der Fußball-WM.

  3. Mit allen hatte ich gerechnet, nicht aber mit der alternden Elfe (oder jungen Sphinx?) Nastassja Kinski. Ich habe deshalb auf taddlr.com recherchiert: Sie hat bisher “20 Million” verdient, besitzt “kein Haus” und “keine Autos”, trägt BHs der Größe 33, raucht “niemals” und glaubt an “etwas anderes” als an Gott.

    Dann wollte taddlr.com von mir wissen, ob ich ihrer Beziehung zu Rick Yune, den sie offenbar regelmäßig datiert, eine solide Perspektive gebe, und ich habe zustimmend auf ein dafür vorgesehenes Herz geklickt. Denn der sanfte Langhans ist diesmal nicht dabei. Und Hässler ist kein homme des femmes. Trotzdem, es wird eklig spannend.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia