Partner von:
buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Last Christmas: Barack Obama verschickt seine letzte Weihnachtskarte als Präsident – und das Netz wird nostalgisch

Barrack-Obama.jpg
Einer der beliebtesten US-Präsidenten aller Zeiten: Barack Obama

Abschied ist bekanntermaßen ein scharfes Schwert: Fünf Wochen noch, dann ist Barack Obama nicht mehr Präsident der Vereinigten Staaten. Entsprechend nostalgisch werden die letzten Amtshandlungen Obamas betrachtet – darunter auch die obligatorische Weihnachtskarte, die an die Presse, Unterstützer und Freunde verschickt wird. Auf Twitter sorgt die letzte Weihnachtskarte des scheidenden Präsidenten, die Obama mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern Maria und Sasha zeigt, für Krokodilstränen. 


Anzeige
Anzeige

Das ikonische Foto wurde im März aufgenommen, als die Obamas den kanadischen Premierminister Justin Trudeau zum Staatsbankett empfangen haben. Der 44. US-Präsident schreibt in seiner Weihnachtskarte:

“Wenn unsere Familie auf unsere vielen glücklichen Jahre zurückblickt, die wir im Weißen Haus verbracht haben, sind wir dankbar für die Freundschaften, die wir geschlossen haben, die Freude, die wir geteilt haben und die Gaben der Güte, die wir erhalten haben. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein frohes Weihnachtsfest und ein wunderbares neues Jahr.”

Auf Twitter rührt die letzte Weihnachtskarte von Barack Obama als US-Präsident unzählige Nutzer:

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia