Partner von:
Anzeige

Aus Flow wird Wolf: Achtsamkeitsmagazin gibt es bald auch für Männer

wolf-guj.jpg

Achtsame Herren aufgemerkt! Flow gibt es ab nächsten Dienstag auch für Männer. Dann bringt die DMM (Joint-Venture von G+J und Landwirtschafts Verlag) die erste Ausgabe ihres neuen Achtsamkeitsablegers Wolf auf dem Markt. Angekündigt wird der Neuling als „Männer-Magazin für das Wesentliche“. Der Name ist schon einmal recht gewitzt: Wolf heißt Flow - nur rückwärts gelesen.

Anzeige
Anzeige

Allerdings haben die Hamburger den Clou mit dem Flow/Wolf-Wortspiel nicht exklusiv. Flow-wolf.de ist beispielsweise ein Magazin mit „umfangreichen Informationen über Wolfsburg und die Region“.

Damit kommen die Niedersachsen der anvisierten Verlags-Zielgruppe allerdings wohl kaum die Quere. Der maskuline Flow-Ableger, setzt wie seine feminine Schwester auf Nachhaltigkeit und Achtsamkeit. So lauten die Anreißertexte auf dem Cover, das von einem hübschen alten VW Bulli dominiert wird: „Mehr offline: Wie weniger Dinge, echte Freunde und mehr Zeit alles verändern“, „Mehr Freiheit: Jetzt einen Ort nur für sich finden. Draußen. Endlich“ und „Nur Mut: Mit der Achtsamkeits-Methode fokussiert, entspannt und langsam leben“.

Anzeige

Neben den Themen verspricht ein Aufkleber auf der Titelseite, dass noch ein Retro-Quartett beiliegt und eine Kurzgeschichte zum Herausnehmen. Der Vertrieb hofft, dass Wolf in den Zeitschriftenregalen nicht bei den Männer-, sondern bei den Lifestyle-Magazinen einsortiert wird.

Mit einer ganz ähnlichen Themenmischung entwickelte sich Flow innerhalb kurzer Zeit zu einer echten Print-Erfolgsgeschichte. So stieg das Magazin Anfang des Jahres mit 107.175 Exemplaren in die IVW-Zählung ein. Wie hoch die Startauflage ist und ob das Special nun regelmäßig kommen soll, will der Verlag auf MEEDIA-Anfrage noch nicht verraten. Allerdings ist für den morgen Donnerstag offenbar eine größere Kommunikation geplant.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Servus zusammen! Also ihr solltet definitiv aus dem Special Wolf eine Serie machen. Dieses Magazin trifft es genau auf den Punkt, jedenfalls bei mir!!! 🙂 und erst das Kartenspiel. Dickes Lob!
    Bitte mehr davon! Dies ist keine Bitte, sondern eher eine Aufforderung zur Tat :)! Gruß Johannes

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia