Anzeige

TV-Tipps für Dienstag, den 18.10.2016

Tierärztin Dr. Mertens
Das Erste, 20:15 Uhr, Familienserie

Jonas bekommt von Zoodirektor Dr. Blum das Angebot, seine Sozialstunden wegen des illegalen Autorennens im Zoo abzuleisten. Jonas zögert anfänglich, weiß er doch, dass Blum ihn hart rannehmen wird. Als ihn sein Kumpel Leon im Zoo besucht, gerät Leon heftig mit Blum aneinander. Leon ist außer sich und will sich an Blum rächen. Doch da hat er die Rechnung ohne den Zoodirektor gemacht und Jonas sitzt zwischen den Stühlen. Die Vermutung, dass das Känguru Lenny an einem harmlosen Nährstoffmangel leidet, erweist sich als falsch. Weitere Untersuchungen ergeben eine harte Diagnose: Lenny hat Krebs. Susanne operiert. Doch der Ausgang ist ungewiss. Zudem muss Susanne einen blutigen Revierstreit unter zwei Leguanen in Gondwanaland schlichten. Susannes Verhältnis zu Christoph bleibt weiterhin kompliziert. Die Nähe, die sich zwischen beiden wieder langsam entwickelt hat, interpretiert Susanne falsch. Sie hofft, dass sie doch wieder als Paar zusammenkommen. Doch Christoph will nur eine Freundschaft. Das Missverständnis löst sich für Susanne auf schmerzhafte Weise als sie erfährt, dass ihr ehemaliger Lebensgefährte seine neue Freundin Beatrice heiraten will. Seit der Rückkehr aus Afrika suchen Charlotte und Georg nach sinnvollen Tätigkeiten. Georg hat das Heimwerken für sich entdeckt und Charlotte hat das Bedürfnis, sich vermehrt um ihre Enkelkinder zu kümmern, ist sie doch nach wie vor der Meinung, dass Susanne zu nachlässig ist. Sie will Jonas sogar den Führerschein bezahlen, ohne dass Susanne davon weiß. Als Luisa weiterhin heimlich ihre leiblichen Eltern besucht, entschließen sich die beiden, endlich Susanne darüber zu informieren. (Senderinfo)

Bei Vox fließt heute Abend wieder Geld: Ab 20.15 Uhr pitchen Jungunternehmer wieder ihre Geschäftsideen und buhlen um die Gunst der millionenschweren „Höhle der Löwen“-Jury. Sat.1 probiert es zur Prime Time mit einer deutschen Adaption vom „Dummschwätzer“ mit Jim Carrey. Die Sat.1-Version heißt nur „Zum Teufel mit der Wahrheit“ und hat eine Frau in der Hauptrolle, die plötzlich nicht mehr lügen kann. Den Report-Tipp gibt es am Dienstagabend im ZDF: Um 22.15 Uhr beschäftigt sich „37 Grad“ mit homosexuellen Paaren als Eltern.

Anzeige

Anzeige