So reagiert das Netz auf die Proteste in Dresden am Tag der Deutschen Einheit

Claudia Roth im Dialog mit Demonstranten / © Twitter

Es waren hässliche Szenen: Beim Festakt zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden wurde Bundeskanzlerin Merkel, Bundespräsident Gauck und Parlamentspräsident Norbert Lammert von Demonstranten ausgebuht und zum Teil übel beleidigt. Die verstörenden Szenen – darunter ein Wortgefecht von Grünen-Politikerin Claudia Roth mit pöbelnden Wutbürgern – verbreiteten sich unter dem Hashtag #TdDE16 schnell im Social Web.