Partner von:
buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

“Udo Vice Bescheid”: So nehmen “Circus HalliGalli” und Udo Walz die Vice aufs Korn

Star-Friseur Udo Walz debütiert mit seiner neuen Rubrik “Udo Vice Bescheid” in der ProSieben-Show “Circus HalliGalli”.
Star-Friseur Udo Walz debütiert mit seiner neuen Rubrik "Udo Vice Bescheid" in der ProSieben-Show "Circus HalliGalli".

Derbe jugendlich, der Udo: Für die ProSieben-Show "Circus HalliGalli" mit Joko und Klaas präsentiert sich Star-Friseur Udo Walz – sagen wir: demonstrativ – hip und schmeißt mit denglischen Begriffen nur so um sich. Natürlich nicht ohne Grund: Sein neues Format "Udo Vice Bescheid" feiert Premiere – und ist ganz offensichtlich eine Anspielung auf die Ansprache der Vice.

Anzeige
Anzeige

“Whats up, whats cracking?”, fragt der berufsjugendliche Star-Friseur zu Anfang. “Ich bin es wieder, euer early adopter Udo. Ich bin todes drauf und heiße euch willkommen zu meiner neuen Rubrik ‘Udo Vice Bescheid'”. Es sind die einleitende Worte für “Udo Vice Bescheid” – offenbar eine neue Rubrik in der ProSieben-Show “Circus HalliGalli” mit Joko und Klaas, die heute Abend (22.10 Uhr) wieder auf Sendung geht. Als kleinen Anheizer gibt es schon einmal das Webexklusiv – derbe ins Cyberweb gedroppt, wie es in dem Tweet zum Beitrag heißt.

Anzeige

Für seinen Einstand als überzeichneter Millennial hat Walz die Deutsch-Rapper Fruchtmax und Hugo Nameless zum Interview geladen. Ziel der Übung: Was ist Cloud Rap? Eine Frage, die offenbar geklärt werden muss – unter anderem mit Fragen wie: “Gibt es da denn Follower?”, “So, ihr talentfreien – was ist CloudRap?” oder “Wie kann man sich nur so hart gönnen?”

Offenbar ist “die Gönnung” eine Ansprache auf die Vice, die für ihre jugendlichen Ansprache bekannt ist. Und, zugegeben: Wer sich den schlanken Clip ansieht, gönnt sich den ein oder anderen guten Lacher.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia