Anzeige

Aust-Nachfolge geklärt: Ulf Poschardt übernimmt Chefredaktion von WeltN24

Stefan Aust (l.) hat die Nachfolge als Chefredakteur geklärt: Ulf Poschardt übernimmt

Das ging schneller als erwartet: Herausgeber Stefan Aust hat seine Nachfolge als Chefredakteur von WeltN24 geklärt und beruft ab sofort Stellvertreter Ulf Poschardt zum obersten Blattmacher. Poschardt war bereits unter Austs Vorgänger Jan-Eric Peters stellvertretender Chefredakteur. In seiner Position wird der neue Chefredakteur verantwortlich für Welt, WamS und den Sender N24 sein.

Anzeige

Laut Mitteilung aus dem Hause Axel Springer hat Poschardt seinen neuen Posten bereits angetreten. Stefan Aust hatte die Chefredakteursposition seit dem 1. Januar 2016 zusätzlich zu seiner Herausgebertätigkeit kommissarisch inne, nachdem Jan-Eric Peters zu Springers Startup Upday gewechselt war. Austs Herausgebervertrag von WeltN24 war erst vor Kurzem um weitere drei Jahre verlängert worden und läuft noch bis Ende 2019.

Mathias Döpfner, Springer-Vorstand und selbst ehemaliger Chefredakteur der Welt zur Personalie: „Ulf Poschardt und Stefan Aust werden das publizistische Profil der Marke auch in Zukunft stärken. Stefan Aust danke ich dafür, dass er neben seinen Aufgaben als Herausgeber in den letzten Monaten mit enormer Tatkraft, journalistischer Leidenschaft und persönlichem Engagement eine entscheidende Phase im Zusammenwachsen von Welt und N24 geprägt hat.“

Aust beteuert, Poschardt sei sein Wunschkandidat als Chefredakteur gewesen. „Wir werden das fortsetzen, was wir nun schon seit einigen Monaten erfolgreich tun: Aus Digital, TV und Print eine Welt in drei Dimensionen formen.“

Poschardt ist seit 2015 Stellvertreter des Chefredakteurs WeltN24. Vorher war er mehrere Jahre Stellvertretender Chefredakteur der Welt am Sonntag und danach der Welt-Gruppe. Mit der Personalie gehen weitere Änderungen in der blauen Gruppe des Hauses einher. So wird Oliver Michalsky vom stellvertretenden Chefredakteur für WeltN24 zum Stellvertreter des Chefredakteurs berufen. Michalsky ist vorwiegend für die Online-Aktivitäten von WeltN24 verantwortlich. Neue stellvertretende Chefredakteurin wird spätestens zum 1. Januar 2017 Dagmar Rosenfeld, zuletzt im Politikressort der Zeit tätig. Beat Balzli ist wie bisher als stellvertretender Chefredakteur WeltN24 vor allem für die WamS verantwortlich.

Anzeige