„Girls“-Darstellerinnen Lena Dunham und Jemima Kirke posieren ungeschminkt für Dessous-Werbung

Lena Dunham, Macherin und Darstellerin der HBO-Serie "Girls", posiert zusammen mit Kollegin Jemima Kirke ganz ungeschminkt

Während Models auf Werbefotos meist extrem geschminkt und retuschiert werden, setzt das Wäschelabel Lonely Girls auf das genaue Gegenteil. Für die Kampagne Lonely Girls Project wurden Models ganz ohne Schminke und Foto-Bearbeitung gezeigt. Darunter auch Lena Dunham, Macherin und Darstellerin der HBO-Serie „Girls“, zusammen mit Kollegin Jemima Kirke.

Die Unterwäsche-Marke verzichtet auch bewusst auf den Verkauf von Push-up BHs und Tangas und propagiert mit ihrer Kampagne eine neue Natürlichkeit.

(via Stylebook)