Anzeige

TV-Tipps für Freitag, den 26.08.2016

Fußball: Bundesliga
Das Erste, 20.15 Uhr, Fußball

Eröffnungsspiel: FC Bayern München - SV Werder Bremen - 1. Spieltag: FC Bayern München – Werder Bremen. Herzlichen Glückwunsch zur fünften Meisterschaft in Folge, FC Bayern! Okay, vorher sind noch 34 Partien zu absolvieren. Aber es wird wohl niemand ernsthaft daran zweifeln, dass die Münchner erneut den Titel einfahren, zumal Renato Sanches und Mats Hummels das Team nicht schwächer machen. Werder stellt aktuell keine Gefahr dar: Bayern gewann die jüngsten 13 Pflichtspiele gegen den einstigen Rivalen, zuletzt fünfmal ohne Gegentreffer.

Bei Arte läuft heute Abend um 20.15 Uhr ein Spielfilm für Investigativ-Fans: In „Die vierte Gewalt“ kommt Benno Fürmann als freier Journalist für ein Nachrichtenmagazin der Bundesgesundheitsministerin auf die Schliche. Sie soll dafür gesorgt haben, dass ihr Bruder bei der Vergabe einer Organtransplantation bevorzugt wurde. Das ZDF zeigt um 23.15 Uhr eine weitere Folge von „Kesser ist…“, in der er sich in Jürgen Drews verwandelt. Die meisten Zuschauer wird heute Abend höchstwahrscheinlich der Bundesligastart im Ersten vor die TV-Geräte locken: Ab 20.15 Uhr schaltet die ARD an den Spielfeldrand der Partie FC Bayern München gegen Werder Bremen. Anstoß ist um 20.30 Uhr.

Anzeige

Anzeige