Anzeige

Aus nach drei Ausgaben: Gruner + Jahr stellt Brigitte Biografie ein

Brigitte Chefredakteurin Brigitte Huber

Kaum ein Verlag hat in den vergangenen Monaten so viele neue Line-Extenions und neue Hefte an den Kiosk gebracht, wie Gruner + Jahr. Dass sich dabei nicht alle Projekte zu Top-Sellern entwickeln, dürften die Macher von Anfang an einkalkuliert haben. Wie Clap nun berichtet, stellen die Hamburger nach drei Ausgaben den Brigitte-Ableger Biografie wieder ein. Es fand sich keine ausreichende Fangemeinde.

Anzeige

Eine Verlagssprecherin bestätige die Meldung gegenüber MEEDIA und betonte, dass der Start durchaus „erfolgreich“ gewesen sei. Seit November 2015 hatte die Brigitte bislang insgesamt drei Ausgaben produziert. Durch das Aus wird es zu keinen Entlassungen kommen.

Das Biografie-Heft war aus dem Titel P.M. Biografie hervorgegangen. Die ursprünglichen Planungen sahen vor, dass das Magazin mit den Lebensgeschichten von bekannten Stars und Persönlichkeiten vier Mal in diesem Jahr erscheinen sollte.

Die bisherige Auflage wurde weder von der IVW gemessen, noch hat der Verlag jemals eigene Angaben dazu gemacht.

Anzeige