Anzeige

Handelsblatt Terrassentalk 2016 mit Schwetje und Clement: die Bilder des Abends

Populismus und die Rolle der Medien: Beim Terrassentalk diskutierten Sonja Schwetje, Wolfang Clement (o.r.) und Sven Afhüppe (u. r.), moderiert von Jochen Breyer (u.l.)

Mit Donald Trump, dem französischen Front National oder der AfD brechen Populisten die politischen Systeme auf. Medien müssen einen Weg finden, um mit dieser Entwicklung umzugehen. Über Möglichkeiten diskutierten am vergangenen Donnerstag Handelsblatt-Chefredakteur Sven Afhüppe, ntv-Chefredakteurin Sonja Schwetje und der ehemalige NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement beim ersten Düsseldorfer Terrassentalk 2016.

Anzeige

Anzeige