Anzeige

Kommunikationswissenschaftler Prof. Dr. Otfried Jarren über die Zukunft des Publikationswesens

Anzeige

Das Zeitalter der Massemedien ist vorbei. Damit geht auch die Zeit jenes sich als eine „Einheit“ verstehenden Journalismus vorbei.

Anzeige