Partner von:
Anzeige

ma IP Audio: Spotify knackt die 100-Mio.-Sessions-Marke, N-Joy steigt in Channels-Top-Ten ein

Arbeitsgemeinschaft Media Analyse
Arbeitsgemeinschaft Media Analyse

Musik-Streaming-Dienst Spotify hat in Deutschland die nächste Schallmauer durchbrochen: Laut neuester Daten der ma IP Audio erreichte Spotify im ersten Quartal durchschnittlich mehr als 100 Mio. Sessions pro Monat. Bei den Radiosendern ist unterdessen N-Joy erstmals dabei - und belegt direkt einen Top-Ten-Platz.

Anzeige
Anzeige

Die Nummer 1 im Channel-Ranking der ma IP Audio heißt weiterhin 1Live. 8,61 Mio. monatliche Sessions maß die Media-Analyse im ersten Quartal für die Streams des WDR-Senders. Das ist im Vergleich zum vierten Quartal 2015 nochmal ein kleines Plus von 0,1%. Sogar um 8,8% ging es dahinter für SWR3 nach oben: Mit 6,96 Mio. Sessions liegt man aber weiterhin klar hinter 1Live.

Ganz neu dabei ist N-Joy, das seine Zahlen erstmals von der ag.ma messen und ausweisen ließ. Mit 2,16 Mio. Sessions belegt der junge NDR-Kanal direkt Platz 10. Ebenfalls neu dabei: NDR 1 Niedersachsen auf Rang 19. Die größten Gewinner des Quartals heißen unterdessen Bayern 3, Bayern 1, Rock Antenne und hr1: Sie verbesserten sich jeweils um mehr als 10%. Um mehr als 10% nach unten ging es in der Top 20 hingegen für Hit Radio FFH und Klassik Radio.

ma 2016 IP Audio II: Top 20 Channels
Sessions Q1 2016 vs. Q4 2015
Platz Channel Durchschnittsmonat absolut in %
1 1Live 8.605.857 8.757 0,1
2 SWR3 6.963.507 565.836 8,8
3 Antenne Bayern antenne (simulcast) 5.730.557 -179.148 -3,0
4 WDR 2 4.404.961 -118.838 -2,6
5 NDR 2 4.401.580 318.924 7,8
6 Deutschlandfunk 3.369.011 224.163 7,1
7 Bayern 3 2.796.948 277.064 11,0
8 hr3 2.353.893 194.390 9,0
9 Hit Radio FFH Simulcast 2.175.090 -302.434 -12,2
10 N-Joy 2.157.398 neu
11 Bayern 1 2.074.706 338.884 19,5
12 Sport1.fm 1.931.943 -113.259 -5,5
13 Rock Antenne rockantenne (landesweit simulcast) 1.917.239 215.954 12,7
14 SWR1 BW 1.716.417 -155.887 -8,3
15 hr1 1.523.640 191.317 14,4
16 bigFM Deutschlands biggste Beats 1.430.029 996 0,1
17 1Live diggi 1.391.988 -67.206 -4,6
18 WDR 4 1.356.248 76.823 6,0
19 NDR 1 Niedersachsen 1.328.987 neu
20 Klassik Radio 1.139.573 -151.160 -11,7
Quelle: ma 2016 IP Audio II / Tabelle: MEEDIA

Das Kombi-Ranking dominiert weiterhin die RMS. Durch Umstrukturierungen einiger Kombis verzeichnen sie massive Zuwächse. Neu dabei in der Top 20: NDR Gesamt, SWR3 Gesamt und hr Gesamt.

Anzeige

ma 2016 IP Audio II: Top 20 Kombis
Sessions Q1 2016 vs. Q4 2015
Platz Kombi Durchschnittsmonat absolut in %
1 RMS Webradio 40.700.151 6.292.019 18,3
2 RMS Webradio Männer 31.800.966 13.897.244 77,6
3 RMS Webradio 30+ 28.215.606 5.421.608 23,8
4 SpotCom Webradio Kombi 21.869.841 726.966 3,4
5 RMS Webradio 14-29 18.465.862 6.706.710 57,0
6 WDR Gesamt 17.652.402 -338.213 -1,9
7 RMS Webradio Kompakt 15.844.797 5.315.664 50,5
8 RMS Webradio Frauen 14.811.062 3.834.954 34,9
9 SpotCom Channel Kombi 14.093.461 673.016 5,0
10 SWR Gesamt 11.586.970 813.697 7,6
11 NDR Gesamt 10.142.580 neu
12 1Live Gesamt 10.137.613 -106.383 -1,0
13 Antenne Bayern Webradio Kombi 10.096.039 -421.788 -4,0
14 SpotCom simulcast Kombi 7.776.380 53.950 0,7
15 BR Gesamt 7.166.800 1.397.294 24,2
16 Studio Gong Webcast 7.055.506 2.253.701 46,9
17 SWR3 Gesamt 7.013.112 neu
18 hr Gesamt 6.163.431 neu
19 Radio/Tele FFH Gesamt 6.024.727 -580.021 -8,8
20 Radio-Kombi Baden-Württemberg Web 4.664.260 720.476 18,3
Quelle: ma 2016 IP Audio II / Tabelle: MEEDIA

Spotify führt wie gehabt die Liste der Personal Radios und User Generated Radios an. Gegen die 103,67 Mio. Sessions kommt kein anderer Anbieter in Deutschland heran. Gegenüber dem vierten Quartal 2015 steigerte sich Spotify nochmal um 4,1% und sprang erstmals über die 100-Mio.-Marke. Zum Vergleich: Alle von der ma IP Audio ausgewiesenen 146 Einzelsender, also Channels, kamen im ersten Quartal monatlich auf 93,39 Mio. Sessions.

ma 2016 IP Audio II: Top 3 Personal Radio + User Generated Radio
Sessions Q1 2016 vs. Q4 2015
Platz Anbieter Durchschnittsmonat absolut in %
1 Spotify 103.670.566 4.039.661 4,1
2 laut.fm 8.818.518 839.267 10,5
3 radionomy 4.334.122 -115.945 -2,6
Quelle: ma 2016 IP Audio II / Tabelle: MEEDIA

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia