Partner von:
Anzeige

Das Likemedien-Ranking von 10000 Flies: Österreich-Wahl beschert o24 und Kronen Zeitung gigantische Erfolge

10000flies_facebook_twitter_google-plus1.jpg

Die Bundespräsidentenwahl in Österreich hat das ganze Land in Atem gehalten. Auch die österreichischen Online-Medien profitierten vom Wahlkampf und dem spannenden Wahl-Ausgang - insbesondere in den sozialen Netzwerken. Vor allem die beiden großen Boulevard-Angebote oe24 und Kronen Zeitung verzeichneten im Mai Rekorde.

Anzeige
Anzeige

oe24 kam mit seinen Artikeln laut der Social-Media-Analysten von 10000 Flies auf 1,07 Mio. Likes und Shares bei Facebook, Twitter und Google+, die Kronen Zeitung erreichte fast 970.000. Die Kronen-Zahlen könnten sogar noch etwas höher liegen, wegen technischer Komplikationen mit den URLs gehen in den offiziellen Facebook-Daten derzeit einige Likes und Shares verloren. Wenn man bedenkt, dass Österreich nur 8,5 Mio. Einwohner hat, Deutschland aber über 80 Mio., sind die Zahlen der beiden Medien ein gigantischer Erfolg.

An der Spitze der Liste führt auch diesmal wieder Bild, der Vorsprung auf Focus Online, dem das große Aufreger-Thema Flüchtlingskrise derzeit abhanden gekommen ist, wuchs im Mai auf mehr als eine halbe Million Flies. Von hinten rückt nun zudem Spiegel Online wieder näher, nur 12.000 Flies fehlten SpOn für den zweiten Platz. Große Gewinner in der Top Ten sind neben oe24 und der Kronen Zeitung auch noch RTL Next und Zeit Online mit einem Plus von jeweils 11%. Große Verluste gab es neben Focus Online auch die Welt.

Aus der Top Ten heraus gefallen sind unterdessen Der Postillon, Promiflash und die Huffington Post, die sogar von 7 auf 16 abstürzte. Etwas weiter hinten folgen weitere große Gewinner: transfermarkt profitiert von den aufkommenden Spielerwechsel-Spekulationen, das österreichische Heute (nicht heute.de!) wuchs ebenso wie oe24 und Krone und auch der kicker stellte einen neuen Rekord auf und sprang auf Rang 41.

Zum ersten Mal überhaupt in unserer Top 100 vertreten sind die Fußball-Website 90min, Laola1.at, die Abendzeitung München und das Magazin GameStar, das es auf Platz 100 knapp in die Liste schaffte. Zurück unter den 100 deutschsprachigen Medien mit dem größten Social-Media-Erfolg sind Spox.com, die Offizielle Website des FC Bayern München (u.a. wegen des Hummels-Transfers), 11 Freunde, spieletipps, Einfach Hunderbar, InStyle und sky Sport News.

Anzeige

Die komplette Top 100 sehen Sie im Blog von 10000 Flies, die Top 20 an dieser Stelle:

Top 20: deutschsprachige Medien nach Social-Network-Resonanz
April Website Flies Mai 2016 vs. April
1 1 Bild 2.270.748 -284.277 -11,1%
2 2 Focus Online 1.715.458 -590.277 -25,6%
3 3 Spiegel Online 1.704.076 -118.185 -6,5%
4 5 Heftig 1.478.069 -158.291 -9,7%
5 4 Die Welt 1.355.085 -284.092 -17,3%
6 12 oe24 1.070.613 250.300 30,5%
7 8 RTL Next 1.031.732 108.787 11,8%
8 14 Kronen Zeitung 967.946 236.791 32,4%
9 11 sport1 896.067 23.110 2,6%
10 16 Zeit Online 732.528 74.455 11,3%
11 6 Der Postillon 724.469 -218.252 -23,2%
12 9 Promiflash 701.979 -189.161 -21,2%
13 13 Süddeutsche.de 662.234 -81.891 -11,0%
14 10 n-tv 655.868 -231.497 -26,1%
15 17 N24 639.908 98 0,0%
16 7 The Huffington Post 623.633 -302.383 -32,7%
17 18 LikeMag 622.036 25.320 4,2%
18 20 Mopo24 592.645 34.539 6,2%
19 21 Frankfurter Allgemeine 495.495 33.459 7,2%
20 19 Deutsche Wirtschafts Nachrichten 470.145 -92.820 -16,5%
*: Likes, Shares und Kommentare für Artikel bei Facebook, Likes und Shares für Artikel bei Twitter, +1-Klicks und Shares bei Google+
Daten-Quelle: 10000Flies.de / Tabelle: MEEDIA

Offenlegung: Ich, MEEDIA-Autor Jens Schröder, bin Mitbetreiber von 10000 Flies.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia