Nach dieser peinlichen Reporter-Frage kann Klopp den Kopf nur noch schütteln – und lässt SRF-Reporter stehen

... von wegen es gibt keine dummen Fragen

Die 1:3 Final-Niederlage Liverpools gegen die spanische Elf aus Sevilla war ganz sicher nicht nach dem Geschmack von Trainer Jürgen Klopp. Wie man ihn kennt, war er in seiner Coaching-Zone kaum zu halten. Was dem Trainer nach der Partie dann noch fehlte: Ein Reporter, der die falschen Fragen stellt. Den Job übernahm dieses Mal ein Journalist des Schweizer Fernsehens.

Von wegen, es gibt keine dummen Fragen: „Wie sagt man eigentlich in ihrem Fall – Kopf hoch oder Klopp hoch?“

Die Reaktion des Liverpool-Trainers war wohl mehr als verständlich. Er ließ den Reporter mit folgenden Worten stehen: „Ich habe die Probleme, sie offensichtlich nicht. Weil sie können schon wieder Scherze machen…“