Anzeige

40 DEL-Eishockey Spiele im Free-TV bei Sport1

Mindestens 40 Spiele der Deutschen Eishockey Liga (DEL) werden von der kommenden Saison an im frei empfangbaren Fernsehen bei Sport1 zu sehen sein. Der TV-Sender hat dafür nach eigenen Angaben einen Vertrag mit der Deutschen Telekom geschlossen.

Anzeige

Das Telekommunikations-Unternehmen hatte zuvor von der DEL alle Bewegtbildrechte für vier Spielzeiten erworben. Pro Saison werden bis zu 419 Eishockey-Spiele exklusiv für Telekom-Kunden gezeigt.

Die Vereinbarung zwischen Sport1 und der Telekom „beinhaltet neben den Live-Rechten auch umfangreiche Clip- und Highlight-Rechte“, heißt es in einer Mitteilung vom Dienstag. Die DEL wird noch bis zum Ende der laufenden Saison bei Servus TV und beim Internetdienst Laola1.tv übertragen. Zuvor war der Pay-TV-Sender Sky Partner der höchsten deutschen Eishockey-Liga.

Anzeige