Partner von:
Anzeige

Die Welt feiert 70. Jubiläum mit Mega-Auflage und Illustrationen von Udo Lindenberg

Udo Lindenberg greift für Welt-Chefredakteur Stefan Aust zum Zeichenstift
Udo Lindenberg greift für Welt-Chefredakteur Stefan Aust zum Zeichenstift

Am morgigen 2. April wird die Tageszeitung Die Welt 70 Jahre alt. Die Springer Zeitung erscheint zum Jubiläum in einer Auflage von 400.000 Exemplaren und wird von Udo Lindenberg illustriert. Auch inhaltlich werden die 70 Welt-Jahre thematisiert.

Anzeige
Anzeige

Welt-Chefredakteur Stefan Aust: „70 Jahre, die die Welt veränderten, geben uns den nötigen Schwung beim Vordenken für die Zukunft.“ Unter dem Titel „Generation Glück gehabt“ veröffentlicht die Sonderausgabe ein Gespräch zwischen Stefan Aust, Welt-Autor Henryk M. Broder, der ehemaligen Generalbundesanwältin Monika Harms, dem ehemaligen Präsident des Bundesnachrichtendienstes August Hanning sowie dem ehemaligen Diplomat Wolfgang Ischinger. Sie alle sind im Gründungsjahr der Welt geboren und erzählen von den wichtigsten Ereignissen aus sieben Jahrzehnten. Auch Udo Lindenberg wird in diesem Jahr 70 Jahre alt und ist mit einem Beitrag über das Leben in Deutschland vertreten, den Welt-Autor Benjamin von Stuckrad-Barre aufgeschrieben hat.

Bundeskanzlerin Angela Merkel würdigt die Entwicklung und Rolle der Welt in einem Grußwort. Die Redaktion zeigt zudem anhand einer semantischen Analyse der Welt-Ausgabe von 1946 wie sich die Zeitung in 70 Jahren sprachlich verändert hat. Auch Online beteiligt sich am Jubiläum. Auf welt.de können Leser sich über „Ihre Welt-Geschichte“ informieren und dabei nachvollziehen, welche Ereignisse an Tagen, die für sie in ihrer persönlichen Lebensgeschichte wichtig waren, das übergreifende Weltgeschehen bestimmten.

Anzeige

Und so sieht die Titelseite der Welt von morgen aus:

FZwmaSn-1[1]

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia