Steckt Twitter in einer Dauerkrise, Herr Barnett? “Ihr schreibt diese Schlagzeilen, nicht wir”

Twitter feiert seinen zehnten Geburtstag mit einer guten Nachricht: Der Zwitscher-Dienst behält sein 140-Zeichen-Limit. Im Interview mit MEEDIA spricht Deutschland-Manager Rowan Barnett darüber, warum das Netzwerk nicht in der Krise stecke und erklärt, wie Twitter hierzulande wachsen will. Und er lüftet das Geheimnis der Reichweite: “Wir haben hierzulande zwölf Millionen monatliche Besucher.”