Anzeige

Dschungel-Podcast: von Fanboy-Journalismus, TV-Rentnern und einem Jan Böhmermann auf Schlaftabletten

Das Dschungelcamp steht kurz vor dem Finale. Im MEEDIA-Podcast sprechen Christopher Lesko und Georg Altrogge über Stärken und Schwächen der Staffel, TV-Kritiken aus der Fanboy-Perspektive und Maximalbelastungen für das RTL-Dschungelteam. Uneinig ist man sich, wer die Krone holen wird. Lesko wettet auf Menderes, Altrogge auf Sophia – der Verlierer spendiert einen doppelten Espresso oder Milchcafé.

Anzeige

Anzeige