Partner von:
Anzeige

800 Millionen Nutzer: Facebook Messenger wächst weiter rasant

Mark Zuckerberg: Das Wachstum geht weiter
Mark Zuckerberg: Das Wachstum geht weiter

Nächste Erfolgsmeldung vom Planeten Facebook: Das weltgrößte Social Network, das seit einigen Jahren konsequent die Strategie verfolgt, bestimmte Kommunikationsdienste als App auszulagern, kann bereits 800 Millionen monatlich aktive Nutzer für seinen Messenger verkünden. Das Rennen um die nächste Milliarden-Nutzer-Marke dürfte indes eine andere App aus Menlo Park machen.

Anzeige
Anzeige

Auch – oder gerade – im Vaterschaftsurlaub hat Mark Zuckerberg ein erhöhtes Mitteilungsbedürfnis. Da war zu Jahresbeginn wieder die Sache mit der jährlichen Herausforderung, die 2016 gleich zwei werden: Jeden Tag eine Meile zu laufen und einen KI-Assistenten wie in “Iron Man” zu bauen.

Der Verkaufsstart von Oculus wurde von Mark Zuckerberg vorgestern auf seiner Facebook-Seite ebenso ausgiebig gefeiert wie nun der Meilenstein einer der zahlreichen Apps des Social Networks: Der Facebook Messenger verzeichnet bereits 800 Millionen mindestens einmal monatlich aktive Nutzer.

800 million people now use Messenger each month!I’m constantly on Messenger. It’s an important part of how I run…

Posted by Mark Zuckerberg on Thursday, January 7, 2016

Anzeige

“Es wird ein großes Jahr für den Messenger”, frohlockt Zuckerberg. David Marcus, Verantwortlicher für Facebooks Messaging-Produkte, präzisierte im Blogbeitrag die Absichten: 2016 soll für die Nutzung des Messengers weder eine Handynummer noch ein Facebook-Konto nötig sein.

Ebenso soll es einfacher werden, über Facebooks Kommunikationszentrale einkaufen zu können, ohne dafür zusätzliche Apps herunterladen zu müssen. Zudem deutete Marcus weitere Kommunikationsformate und die Weiterentwicklung des digitalen Assistenten M an.

Nur mit einem weiteren Ziel dürfte es eng werden: Die Milliarde-Nutzer-Marke dürfte wohl der interne Kommunikationskonkurrent WhatsApp eher knacken. Die vor zwei Jahren zugekaufte Chat-App verkündete bereits im vergangenen September den Durchbruch durch die 900 Millionen Mitglieder-Marke und steht damit unmittelbar vor dem nächsten Meilenstein –  der ersten Milliarde Nutzer.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia