Anzeige

Cordt Schnibben im Gespräch mit Deutschlandradio Kultur

Anzeige

Ein bisschen kommen wir uns vor wie Sisyphos. Also wir schreiben, und wir glauben auch, dass wir immer besser werden. Aber die Leser sind da offenbar anderer Meinung

Anzeige