Anzeige

VZB auf den Medientagen München – Faszination Print?!

v.l.n.r.: Boris Schramm, Philipp Welte, Béatrice Guillaume-Grabisch,
Waltraut von Mengden, Roland Tichy, Jan Bayer

Anzeige

Mit einem prominent besetzten Panel zum Thema „Faszination Print“ glänzte der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB) auch in diesem Jahr wieder auf den Medientagen München.

Anzeige