Bonus-Bonus-Debatte: So verhöhnt der Postillon die tz bei Facebook

Die Satire-Website Der Postillon hat auf Facebook verkündet, dass die Münchner Boulevardzeitung tz künftig nicht mehr „in hysterischer Weise über Ereignisse in der bayrischen Landeshauptstadt“ berichten will, sondern nur noch schlecht nacherzählte Postillon-Artikel veröffentlicht. Das Beweismaterial liefert der Postillon gleich mit.

Münchner Boulevardzeitung tz stellt Nachrichtenbetrieb ein und erzählt nur noch Postillon-Artikel nachMünchen (dpo) -…

Posted by Der Postillon on Donnerstag, 8. Oktober 2015