Anzeige

Paid Content zahlt sich nicht immer aus: Bauer stellt Cosmopolitan-App ein

Bauer stellt die App My Daily Cosmopiltan ein

Erst im April dieses Jahres stellte Bauer My Daily Cosmopolitan vor, die Smartphone-Applikation mit „snackable“ Lifestyle-Content. 2,99 Euro kostete die Cosmo-App pro Monat – doch das Konzept ging offenbar nicht auf. Die App wurde eingestellt.

Anzeige

Dies berichtete der Fachdienst mobilbranche.de. Demnach sei My Daily Cosmopolitan bereits aus den Stores verschwunden, bestehenden App-Nutzer würden allerdings weiterhin alle Online-Inhalte in der App kostenlos angezeigt und sie könnten außerdem noch auf das ePaper zugreifen.

Als die App vor fünf Monaten gelauncht wurde, hatte Bauer große Pläne mit ihr: ein Vorbild für eine Vielzahl neuer Mobile-Angebote sollte sie werden. Letztendlich fand die Lifestyle-App von Bauer dann aber doch zu wenig Nutzer, die bereit waren, den Beitrag von 2,99 Euro zu bezahlen.

My Daily Cosmopolitan ist nicht die erste Paid-Content-Projekt, das wieder eingestellt werden musste. Zuletzt zog Axel Springer bei seiner Bezahl-App Sport Bild Plus den Stecker, auch hier waren zu wenige Käufer der Grund.

Anzeige