Anzeige

„Do it yourself“ – Gruner + Jahr startet erste Line-Extension für Couch

Couch-Chefredakteurin Daniela Kamps, erstes Couch-Sonderheft "Do it yourself"

Heute erscheint das erste Couch-Sonderheft „Do it yourself“. Die erste Line Extension von Couch ist als Bookazine konzipiert, enthält Design-Ideen zum Selbermachen für jedes Budget und kostet selbst 4,90 Euro bei einem Umfang von 100 Seiten.

Anzeige

Als Basis für die insgesamt 33 Objekte zum Selbermachen dienen die Materialen Metall, Holz, Leder, Seil und Rohrgeflecht. Daraus entstehen zum Beispiel ein Zeitungsständer, ein Makramé-Vorhang, Kosmetik-Spiegel, Metall-Lampen oder Beistelltische. Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen können die Objekte von den Lesern und Leserinnen nachgebaut werden. Dazu enthält das Couch-Sonderheft einen Budget- und Zeitplaner, Postkarten, Schablonen zum Downloaden und Erklär-Videos, die online abgerufen werden können.

Daniela Kamps, Couch-Chefredakteurin: „Das Heft bedient eine spannende Nische: DIY trifft auf Design. Alle Ideen aus dem Heft wurden von der Redaktion entwickelt und umgesetzt. Das Ergebnis macht uns sehr glücklich. Die COUCH-Leserinnen sind anspruchsvoll und werden das Sonderheft mit den individuellen DIY-Objekten lieben.“

Ab dem 28. September ist das Couch „Do it yourself“ Sonderheft mit einer Druckauflage von 65.000 Exemplaren für ca. zwölf Wochen im Fachhandel erhältlich.

Anzeige