Anzeige

„Das Experiment ist beendet“: Sat.1 schließt Newtopias Tore

Sat.1 schließt die Tore und beendet "Newtopia" vorzeitig.

Sat.1 beendet das „größte Experiment aller Zeiten“ vorzeitig: Am 24. Juli 2015 zeigt der Sender die letzte Ausgabe der Reality-Show „Newtopia“. Das Format hatte mit rapide sinkenden Quoten zu kämpfen, immer neue Skandale sorgten außerdem für miese Stimmung. Ursprünglich sollte das Format für ein volles Jahr laufen.

Anzeige

Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow: „Das Experiment ist beendet. Zusammen mit Talpa Germany hat SAT.1 viel Sendezeit, Herzblut und Ideen in die Fortsetzung von ‚Newtopia‘ gesteckt. Leider ohne den erhofften Erfolg. Aber nur wer wagt, gewinnt. Wir versprechen: Sat.1 wird sich auch weiterhin trauen, mutige TV-Ideen auf den Bildschirm zu bringen.“

Die Livestreams auf newtopia.de und in der Newtopia App werden am heutigen Montag abgeschaltet. Im Fernsehen gibt es allerdings noch bis zum 24. Juli eine tägliche Zusammenfassun.

Anzeige