„Penner Harry“: So emotional nimmt die „Lindenstraße“ Abschied von Harry Rowohlt

Am Montag starb Harry Rowohlt im Alter von 70 Jahren. Quasi nebenbei gehörte der Autor und Übersetzer auch zum Kult-Inventar der „Lindenstraße“. In insgesamt 193 Folgen wirkte Rowohlt als „Penner Harry“ mit. In Gedenken an das „Urgestein“ der Dauerserie stellte die ARD nun einen wunderbaren kleinen Best-off-Clip zusammen.

Bildschirmfoto 2015-06-17 um 11.03.16

Den Film gibt es hier in der Mediathek zu sehen.