Anzeige

TV-Tipps für Mittwoch, den 06.05.2015

Die verlorene Zeit, Das Erste, 20:15 Uhr

Auschwitz-Birkenau, 1944, die deutsche Jüdin Hanna und der politische polnische Widerständler Tomasz verlieben sich, zunächst aus der Distanz, über scheue Blicke, dann finden die beiden, die in der Lager-Bäckerei arbeiten, Mittel und Wege, sich ganz nahe zu sein. Aber die Chancen für ihre Liebe stehen schlecht. Im KZ sind sie gleich Null. Draußen könnte das Paar vielleicht überleben. Und so plant Tomasz den Ausbruch: Als Offizier verkleidet holt er Hanna als "Gefangene" aus dem Lager, um sie zu 'verhören'. Sie flüchten in das Dorf von Tomasz' Familie...

Das Erste zeugt heute Abend das Drama „Die verlorene Zeit“, in dem eine New Yorker KZ-Überlebende nach ihrer einstigen Liebe sucht, 20.15 Uhr. Für etwas leichtere Kost sorgt Pro7 mit der Actionkomödie „Lethal Weapon IV – Zwei Profis räumen auf.“ Auf ZDFneo läuft zur Prime-Time der TV-Krimi „Ein starkes Team: Das große Fressen.“

Anzeige

Anzeige