Partner von:
Anzeige

ProSiebenSat.1 überholt Mediakraft: Studio71 neue Nummer eins bei den Multichannel-Networks

Studio71-Geschäftsführer Sebastian Weil und sein neuer Beauty-Star Dfashion
Studio71-Geschäftsführer Sebastian Weil und sein neuer Beauty-Star Dfashion

Machtwechsel im Zukunftsmarkt der YouTube-Vermarkter: Nach den aktuellen ComScore-Zahlen konnte Studio71 erstmals den Marktführer Mediakraft überholen – zumindest, wenn man nur die Deutschen Video-Views betrachtet. Wichtigstes Zugpferd der P7S1-Tochter ist noch immer Gronkh.

Anzeige
Anzeige

Neben dem Gaming-Bereich wollen die Berliner nun aber auch das Beauty-Segment ausbauen und verpflichteten gerade mit “Dfashion” einen “vielversprechenden neuen Webstar”. Die 19-jährige Kölnerin gibt auf ihren insgesamt drei YouTube-Channels Einblicke in die Themen Fashion, Beauty und Lifestyle und kann damit bereits rund 300.000 Abonnenten verzeichnen, die zusammen für mehr als 1,7 Millionen monatliche Video Views sorgen.

Anzeige

Laut ProSiebenSat.1 zählte ComScore für Studio 71 im März bei der Desktop-Nutzung 68 Millionen Views in Deutschland, während Mediakraft auf 64,2 Millionen gekommen sein soll.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Seid ihr sicher, dass die Zahlen so korrekt sind und ihr 68 bzw. 64,2 Millionen Views meint?
    Stand Dezember 2014 hatte Mediakraft insgesamt 450 Millionen Views.

  2. Das sind monatliche Views, nicht Gesamt. Ob Desktop-Nutzung die relevanteste Zahl ist, weiß ich nicht, aber irrelevant sicher nicht.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia