Anzeige

Anna-Clea Skodula heuert als Creative Director beim G+J-Magazin Geo an

Anna-Clea Skodula

Anna-Clea Skodula, 47, ist ab März Creative Director beim G+J-Magazin Geo. Die Position wurde neu geschaffen. Sie wird verantwortlich sein für den gestalterischen Auftritt des „grünen“ Geo und die Bildredaktion und Grafik leiten.

Anzeige

Seit 2004 arbeitet Skoluda selbstständig in Hamburg und hat die Überarbeitung etlicher Magazine konzipiert (u.a. Geo Epoche, Eltern, Häuser). Zuvor war sie u.a. bei Agenturen wie Springer & Jacoby, Jung von Matt, Scholz & Friends Berlin und ringzwei tätig. Die bisherige Geschäftsführende Redakteurin „Fotografie“, Ruth Eichhorn, gibt die Leitung der Bildredaktion ab und wird als „Photo Editor-at-large“ weiter für Geo tätig sein.

Art Direktorin Jutta Krüger wird das Magazin verlassen.

Anzeige