Brick Bowl: die Super-Bowl-Werbungen in der Lego-Version

Während der Übertragung des Super Bowl 2015 liefen im US-amerikanischen Fernsehen wieder die teuersten und spektakulärsten Werbungen des Jahres. Nur wenige Tage nach der Ausstrahlung huldigt die britische Produktionsfirma A+C Studios den besten Spots – und stellt sie als Lego-Versionen nach.

Die Ausstrahlung des Super Bowl ist noch keine Woche her und schon haben die A+C Studios einen aufwendigen Clip produziert, in denen neun Super-Bowl-Werbespots mit Lego nachgestellt werden. Auch Katy Perry und ihr Riesentiger werden gewürdigt. Gerade einmal 36 Stunden hätten sie für die Produktion gebraucht, heißt es auf der Webseite von A+C.