Anzeige

Erster Opel Viral-Clip von Thomas Knüwers Agentur kpunktnull

Set einer Woche ist kpunktnull die Social Media-Agentur für den neuen Opel Corsa, jetzt ist auch der erste Internetspot da. In dem Clip werden Passanten in Düsseldorf zu einer Testfahrt gebeten, ohne dass sie wissen, welcher Marke das Auto angehört. Der erwartete Effekt ist auch der Claim der neuen Kampagne: OH!

Anzeige

Opels Marketing-Vorstand Tina Müller hatte vor kurzem erst verkündet, dass die Agentur kpunktnull den neuen Opel Corsa in den sozialen Medien vorantreiben und die Kampagne „Umparken im Kopf“ weiterführen soll. Die Agentur gehört dem ehemaligen Handelsblatt-Reporter, Wired-Chefredakteur  und Blogger Thomas Knüwer und Frank Horn. Bisher war die Berliner Agentur Trommsdorff + Drüner für diese Aufgabe zuständig.

Anzeige