Anzeige

Umfrage: Lanz, Pocher und Katzenberger sind die TV-Absteiger des Jahres

"Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz

Markus Lanz ist nach Meinung der Deutschen der größte Absteiger des Jahres im deutschen Fernsehen. Das ergab eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid für die Zeitschrift auf einen Blick. Dahinter folgen Oliver Pocher und Daniela Katzenberger.

Anzeige

37% der Befragten entschieden sich demnach für Markus Lanz, dem das Scheitern von „Wetten, dass..?“ die Bilanz verhagelt. Dass er nach wie vor die erfolgreiche ZDF-Talkshow „Markus Lanz“ moderiert, war den Menschen offenbar weitgehend egal.

Platz 2 belegt mit 26% Oliver Pocher, der 2014 recht selten im TV zu sehen war. Auf Rang 3 folgt Daniela Katzenberger mit 22% – ihre TV-Karriere steht nach dem Flop der Doku-Soap „Daniela Katzenberger – natürlich schön“ weitgehend in den Sternen.

Deutlich abgeschlagen folgen auf den weiteren Rängen Simone Thomalla (5%), Reinhold Beckmann (4%), Christian Rach (3%), Gerhard Delling (2%) und Kathrin Müller-Hohenstein (2%).

Anzeige