Anzeige

TV-Tipps für Sonntag, den 21.09.2014

Tatort, Das Erste, 20:15 Uhr

Münster. Mia meldet einen Mord. Im Botanischen Garten will die aufgeweckte Zehnjährige gesehen haben, wie Pharmazeut Hölzenbein starb, nachdem ein Unbekannter ihm eine Injektion verabreichte. Kommissar Thiels Diagnose: zu viel Fantasie. Prof. Boernes Diagnose: die Leber. Seine eigene. Der Gerichtsmediziner weist sich selbst zur Biopsie in die Sanusklinik ein...

Die Münsteraner ermitteln: „Tatort: – Mord ist die beste Medizin“, 20.15 Uhr, Das Erste. Lustiger wird’s auf RTL mit der Romantikkomödie „Fast verheiratet“. Wer „Twilight“-Schauspieler Taylor Lautner mag, sollte zur besten Sendezeit ProSieben einschalten: „Atemslos – Gefährliche Welt“.

Anzeige

Anzeige