Royale Photobomb: Wie die Queen ein Selfie zum Viralhit macht

Die australischen Hockeyspielerinnen Jade Taylor und Brooke Peris wollten während der Commonwealth Games in Glasgow nur ein Foto von sich selbst machen, ein klassisches Selfie. Mit im Bild ist dann aber auch eine alte Dame in grünem Kostüm und mit Hut, die das Selfie innerhalb kürzester Zeit zu einer der berühmtesten Photobombs der Welt macht: die britische Königin, Queen Elizabeth II.

„Ahhh The Queen photo-bombed our selfie!! „, schreiben die beiden.

Alleine bei Twitter wurde das Foto schon über 12.000 mal geteilt. Auch bei Instagram haben tausende auf „Like“ gedrückt.

So ein Selfie mit der Queen hat halt nicht jeder. Doch Ashleigh Nelson, ebenfalls eine australische Hockeyspielerin, gelang kurz danach sogar ein weiteres Selfie mit der Queen im Hintergrund.

In diesem Fall gilt aber: The winner takes it all. Die zweite Queen-Photobomb wurde bislang nur magere 43 mal retweetet.