Anzeige

Kreativmotor WM: Die besten Titelseiten zum Gruppenfinale Deutschland vs. USA

Zum WM-Start waren die Blattmacher der deutschen Zeitungsredaktionen noch nicht auf der Höhe. Aber so langsam fangen sie sich. Zum Gruppenfinale zwischen Deutschland und den USA (oder anders: Klinsmann vs. Löw) gibt es endlich unterhaltsame Cover-Kost an den Kiosken zu bestaunen. Erstaunlich: Viele Titelideen haben mit Essen, reinhauen oder beidem zu tun.

Anzeige

Diesmal geht die Bild in die Vollen und droht Klinsmann gleich mal Prügel an. Damit bewegt sich das Boulevard-Blatt in bester „Rudi haudi Saudi“-Tradition. Aber auch die FAZ bleibt zumindest textlich im Bild und titelt „Haut rein“. Als Optik gibt es dazu allerdings einen Hamburger. Also doch eine weit diffizilere Variante.

Bild-faz-1

Auch der Express scheint vor allem einen gewissen Torhunger zu haben. Die Berliner Morgenpost geht das Thema dagegen richtig staatstragend an.

Express-BM

Klarer als die Hamburger Morgenpost lässt sich der Wunsch nach einem Sieg gegen die USA kaum formulieren. Für das schöne Wortspiel leistet sich die Mopo jedoch die kleine Geschmacklosigkeit, Klinsmann indirekt zu unterstellen, dass nun die USA seine Heimat sei.

MoPo

In Sachen Essens-Covern gelang der Augsburger Allgemeinen diesmal der beste Wurf.

Welt-kompakt-Augsburger-Allgemeine

Anzeige