Anzeige

Ex-Google-Sprecher Keuchel wechselt zu MyTaxi

Eigentlich wollte er ein Jahr Pause machen. Doch ohne Arbeit geht es für Stefan Keuchel nicht. Nach zehn Jahren bei Google wechselt der Hamburger als Head of Communications zu MyTaxi.

Anzeige

“Mit mittlerweile 150 Mitarbeitern steht Mytaxi auf der Schwelle vom Start-Up zum erfolgreichen mittelständischen Unternehmen. In den letzten Jahren haben wir enorm frischen Wind in den Taximarkt gebracht. PR war schon immer ein wichtiger Baustein von Mytaxi, den wir jetzt weiter stärken“, kommentiert MyTaxi-Gründer Sven Külper.

„Mytaxi ist ein bisschen Start-Up und ein bisschen Mittelständler mit einer unkomplizierten Unternehmenskultur, flachen Hirachien und mit schnellen Entscheidungen“, erklärt Keuchel. „Ich sitze Tür an Tür mit den Gründern und geniesse einen spektakulären Ausblick auf die Elbe”.

Die Taxibestell-App ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen dem Taxifahrer und dem Fahrgast. Die Applikation wurde bereits über 10 Millionen Mal heruntergeladen und ist in 40 Städten mit über 45.000 angeschlossenen Taxis verfügbar.

Anzeige