Partner von:
buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Hitler darf nicht zur re:publica 2014

Bildschirmfoto-2014-04-22-um-14.17.28.png

Parodien auf die legendäre Bunkerszene aus Oliver Hirschbiegel "Der Untergang" gibt es wie Sand am Meer. Doch diese ist wirklich gelungen. Der Diktator findet heraus, dass er keine Keynote auf der diesjährigen re:publica halten darf. Noch schlimmer: David Hasselhoff nimmt teil!

Anzeige

 

Anzeige

Für das Video verantwortlich zeichnet Spreeblick, betont aber auch, dass das Video in keinem Zusammenhang mit der re:publica stehe.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia