Anzeige

Peer Schader in seinem aktuellen Blogeintrag auf stern.de

Anzeige

Es wird höchste Zeit, dass das Fernsehen neu definiert, was es künftig in seinen linearen Programmen als ‚Erfolg‘ betrachten will. Weil 12 Millionen für einen ‚Tatort‘ zwar ein großartiger Erfolg sind. Aber ganz bestimmt nicht die Regel

Anzeige