Anzeige

Oliver Kalkofe im Interview mit dem Tagesspiegel

Anzeige

Seit 20 Jahren lässt sich kaum eine gute Entwicklung im deutschen Fernsehen erkennen. Ich habe stets gehofft, es wird besser. Das Gegenteil passiert

Anzeige