Kinder mit Down-Syndrom zeigen einer Future-Mom, wie toll das Leben ihres Kindes sein kann

Am morgigen 21. März ist der neunte World Down Syndrom Day an dem zahlreiche Organisationen weltweit Aufmerksamkeit für die Belange von Menschen mit Down-Syndrom schaffen wollen. Auf besonders rührende, emotionale Art und Weise ist das der italienischen Selbsthilfeorganisation Coor Down geglückt. die hat ein zu Tränen rührendes Viral-Video produzieren lassen.

In dem Video erzählen 15 Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom einer ängstlichen werdenden Mutter, die einen Jungen mit Down-Syndrom erwartet, wie reich und erfüllt ein Leben mit Down-Syndrom sein kann. „Dear Future Mom“ ist der Titel des wirklich ergreifenden Videos. Unbedingt anschauen! Und Taschentücher bereithalten.

Link zur Seite des World Down Syndrome Day